Begegnungen

Remo Albert Alig, «Über die ‹Via Dolorosa› zum ‹Goldenen Zweig›»

Sonntag, 29. September, 14.00 Uhr

Künstlerführung

Treffpunkt C: Rosenhügel, Moritzi-Gedenkstein
Dauer: 45 Minuten
Limitierte Platzzahl, Anmeldung erforderlich bis 26. September 2019
Eintritt: CHF 10.–

Der Künstler Remo Albert Alig spricht über seine Werke am Rosenhügel. Charismatisch und leidenschaftlich verwebt er in pataphysisch-alchemistischer Manier die Lesbarkeit des Ortes mit sich selbst und den beiden Interventionen. Alig erläutert sein interdis­ziplinäres Bezugssystem und sein künstlerisches Vorgehen, das Paradoxien aufhebt und Entsprechungen belebt. In dieser apollinisch-­dionysischen Melange behauptet sich Aligs individuelle Mythologie. Die ­Führung, einer Sprachperformance gleich, wird dabei selbst Teil der Kunstwerke..

Anmeldung

Sonntag, 29. September 2019