Begegnungen

Remo Albert Alig, «Über die ‹Via Dolorosa› zum ‹Goldenen Zweig›»

Sonntag, 29. September, 10.00 Uhr

Künstlerführung

Treffpunkt C: Rosenhügel, Moritzi-Gedenkstein
Dauer: 45 Minuten
Limitierte Platzzahl, Anmeldung erforderlich bis 26. September 2019
Eintritt: CHF 10.–

Der Künstler Remo Albert Alig spricht über seine Werke am Rosenhügel. Charismatisch und leidenschaftlich verwebt er in pataphysisch-alchemistischer Manier die Lesbarkeit des Ortes mit sich selbst und den beiden Interventionen. Alig erläutert sein interdisziplinäres Bezugssystem und sein künstlerisches Vorgehen, das Paradoxien aufhebt und Entsprechungen belebt. In dieser apollinisch-dionysischen Melange behauptet sich Aligs individuelle Mythologie. Die Führung, einer Sprachperformance gleich, wird dabei selbst Teil der Kunstwerke.

Anmeldung

Sonntag, 29. September 2019